Ihre Praxis in Stuttgart.

Parodontologie

Parodontitis ist eine bakterielle chronische Entzündung des Zahnhalteapparates.

Dieser umfasst Kieferknochen, Zahnfleisch als auch Faserapparat (befestigt den Zahn im Zahnfach). Bleibt die Parodontitis unbehandelt, baut sich der Kieferknochen aufgrund des langanhaltenden Entzündungsreizes ab und das Zahnfleisch zieht sich zurück. Zahnlockerung als auch Zahnverlust können die unangenehmen Folgen sein.

Neben wissenschaftlichen Hinweisen auf Zusammenhänge zwischen Parodontitis und Herz-/
Kreislauferkrankungen sowie Diabetes gibt es auch Hinweise darauf, dass eine Zahnfleischentzündung u. a. auch für Frühgeburten mitverantwortlich sein kann. Wir beseitigen die Bakterienherde wie Zahnstein, Plaque oder Beläge oberhalb und unterhalb des Zahnfleischrands und erreichen somit eine Reduktion der gefährlichen Keime.

Unsere Sprechzeiten

Mo — Do  7.30 – 18.30 Uhr
Fr7.30 – 13.00 Uhr

 

 

 

 


Unsere aktuellen

Stellenangebote

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.